Schreiner/in AVOR

Referenz1036767
Stellenausschreibung07.06.2022
Anstellung Festanstellung
ArbeitsortKriens
Einsatz von01.07.2022 oder nach Vereinbarung
Einsatz bisunbefristet

Dommen Nadig Personal AG vermittelt seit 1986 Fachkräfte aus den Bereichen Bau, Handwerk, Technik und Industrie. Als Personalspezialist betreuen wir bis zu 800 Personen. Diese werden von uns rekrutiert, vermittelt und nach Kundenbedarf ausgerüstet sowie aus- und weitergebildet.
Als regional gut verankerte Schreinerei ist unser Kunde in den Bereichen Innenausbau, Küchenbau, Türen und allgemeine Schreinerarbeiten tätig. Mit über 20 Mitarbeitenden ist unser Auftraggeber ein verlässlicher Partner für alle Schritte, von der Planung über die Fertigung mit modernsten Maschinen bis hin zur fachgerechten Montage.

Zur Ergänzung des bestehenden Teams suchen wir
Schreiner/in AVOR

Aufgaben:

Kontakt zu Kunden und Architekten, Verkaufsgespräche
Detailabsprachen, Massaufnahmen und Kalkulation
Erstellen von Produktionsunterlagen
Überwachen der Termine, Bestellungen sowie die Projektabrechnung
Begleitung der Montage, überwachen der Kosten
Schlussabrechnung, Nachkalkulation

Profil:

Abgeschlossene Berufslehre als Schreiner
Sachbearbeiter Planung VSSM, Techniker HF oder Schreinermeister
MS-Office und Zahlenflair
Führerausweis B
Zuverlässige und genaue Arbeitsweise
Mehrjährige Berufserfahrung
Sie sind leistungsfähig, denken teamorientiert und sind selbständig

Weitere Informationen

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen und anhaltenden Herausforderung? Möchten auch Sie ein Teil dieses kompetenten Teams werden und von fortschrittlichen Arbeitsbedingungen profitieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.


Roman Nadig
Geschäftsleitung / Inhaber

Dommen Nadig Personal AG
Zentralstrasse 45
CH - 6003 Luzern

r.nadig@dommen-nadig.ch
Direktwahl 041 226 21 22


Bewerben 


Roman Nadig

Roman Nadig

Geschäftsleitung /
Inhaber

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.